Home

Kann man das Bügeln heute noch verbessern?

Man(n) kann, denn mit  TC3® macht auch Männern das Bügeln Spass!

TC3 kann man auch einfach stehen lassen . . .

Bügeln auf Granit – eine patentgeschützte Weltneuheit.

Das Bügeln auf Granit wurde auf der Internationalen Erfindermesse 2008 in Nürnberg erstmalig vorgestellt und mit „Silber“ ausgezeichnet.

Vermutlich arbeiteten bereits die Frauen der alten Wikinger auf  harten Unterlagen aus aufgesägten und geschliffenen Walfischknochen-Platten mit einer porösen Oberfläche, um Ihre mit viel Liebe hergestellten Spitzen-besäumten Kleider zu plätten und festlich herzurichten. Die Gewinnung und Herstellung dieser Platten in einer ausreichenden Grösse war Schwerstarbeit und oblag sicherlich den Männern und ob die Frauen der Wikinger auf diesen Platten bereits mit Wasserdampf arbeiteten, liegt im Bereich der Spekulation, erscheint uns aber nicht als unwahrscheinlich, denn die Porosität dieser Knochen hatte es in sich !

TC3® funktioniert genauso einfach, aber genial: jetzt erleichtern die vorzüglichen Eigenschaften von Schweizer Alpen-Granit Ihre Bügelarbeit. Die durch einen besonderen Feinschliff der Steinoberfläche aktivierte Porosität des Steins speichert die Feuchtigkeit aus Ihrem Dampfbügeleisen bis tief ins Innere – und gibt diese durch die Wärme des Eisens perfekt dosiert an Ihre Bügelwäsche auch von unten wieder ab. So wird diese fasertief – von oben und von unten – gedämpft, weshalb Sie schneller bügeln als auf nachgiebigen Textilbezügen, die zudem verschleißen.

Auf der ebenen und harten Granitoberfläche jedoch gleitet das Bügeleisen fast von selbst über alle Textilien, deshalb bügeln Sie auch leichter – ohne Druck – im Unterschied zu textilbezogenen Bügeltischen.

Der Stoff wird dabei vom Eisen nach vorn geschoben und nicht – wie auf weichen Unterlagen – abgestoppt, wodurch die dabei entstehende Falte vom Eisen überfahren wird. Es werden keine ärgerlichen Falten mehr unbeabsichtigt mit eingebügelt,  jedes Gewebe – ob schwerer Damast oder zarter Batist – wird ohne viel Arbeit faltenfrei glatt.

Ihr Bügelgut wird zudem schrankfertig getrocknet, da die Ganitplatte die Hitze des Eisens speichert und so die bereits geglätteten Stellen sofort wieder trocknet.

Mit TC3® ist kein kompliziertes Bügelsystem mehr nötig – nicht einmal die ständige zusätzliche Bedienung der Dampffunktion Ihres Bügeleisens, da der Stein überschüssige Feuchtigkeit speichert, und diese später wieder abgibt.

Wenn man am Anfang die Granitplatte mit einem Schwamm anfeuchtet und von Zeit zu Zeit nachwischt, wird Ihre Wäsche sogar ohne Dampffunktion perfekt geglättet und gedämpft, wenn es einmal schnell gehen soll.

Verwenden Sie – das ist wichtig – Dampfbügeleisen mit einer stufenlos einstellbaren Dampffunktion, stellen Sie diese auf das absolute Minimum, auch die verwendeten Temperaturen sind geringer als bei üblichen Bügeltischen. Sie sparen dadurch langes Aufheizen und das lästige Befüllen von schweren Wassertanks, sowie die aufwändige Wartung von Dampfbügelstationen sind Sorgen von gestern. Voraussetzung ist, dass Ihr Bügeleisen eine Sicherheitsabschaltung hat, damit die Granitplatte nicht überhitzt wird.

Sollte das Eisen versehentlich einmal liegen bleiben, auch auf einem Stoff kann das passieren, sollte es zudem nicht zu Verbrennungen kommen. Deshalb nur Bügeleisen verwenden, die sich in liegender Position nach 20 – 30 Sekunden abschalten, wenn sie nicht bewegt werden. Mehr ist nicht zu beachten !

TC3® arbeitet mit einem Minimum an Dampf und Temperatur, wodurch viel Energie und Treibhausgas-Emissionen und damit Kosten gespart werden.

Damit ist TC3® eine Anschaffung fürs Leben, die immer funktioniert, es sei denn, Ihr Bügeleisen streikt.

Modernste MCT® MineralCompositeTechnology – ist erforderlich, um ein Bügelbrett dieser Größe und Güte am Stück aus einer Granitplatte herzustellen, die nur 5 mm dünn, aber dennoch bruchsicher ist.

Das Geheimnis: der Naturstein wird mit zugstabilen Carbonfasern verstärkt. So entsteht die patentierte Materialkombination CFS® (CarbonFiberStone), die den spröden Granit flexibel, bruch- und temperaturunempfindlich macht, welcher kratzfester ist als Stahl.

TC3® hat ein von 65 cm bis 100 cm stufenlos höhenverstellbares Edelstahlgestell.

Die fein-geschliffene und ultraharte grau/grünliche schimmernde 135 cm x 45 cm große Granitplatte fixieren Sie in der Ihren bequemsten Arbeitshöhe. Die leicht gebogene Konstruktion des eleganten, dennoch stabilen Gestells ermöglicht auch ein Bügeln im Sitzen.

TC3® wiegt ca. 17,5 kg. Nach Gebrauch wird es auf ca. 10 cm schmal zusammengeklappt und kann Platz sparend verstaut werden.

TC3® ist einfach feucht mit Wasser abwischbar.

Und das Beste: die runden Formen machen eine elegante Erscheinung aus TC3®, wenn man nicht darauf bügelt und es einfach auch einmal im Wohnzimmer stehen lässt, um es Freunden zu zeigen und die Geschichte von den schlauen Frauen der Wikinger zu erzählen.

(Lieferung ohne oder mit Bügeleisen.)

Impressum

Impressum – Angaben gemäß § 5 Absatz 1 TMG

Inhaber:

Baglis e.K.
Christian Müller
Bahnstrasse 53
52399 Merzenich
Tel.: 0 24 21 /  39 11 63
e-mail:

Geschäftsführer:
Christian Müller
Register:
– Eintragung im Handelsregister
– Registergericht Düren
– Registernummer HRA 3198

Für den Inhalt verantwortlich im Sinne von § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV): Baglis e.K.

Haftungshinweis:
Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt anderer Webseiten, auf die durch externe Links von unserer Webseite verwiesen wird. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir machen uns die Inhalte solcher Webseiten auch nicht zu eigen und haften für solche Inhalte nicht. Eine Verwertung der urheberrechtlich geschützten Beiträge, Bilder und sonstige Werke, insbesondere durch Vervielfältigung und Verbreitung – auch in elektronischer Form -, ist ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.

 

Vertrieb

Wenn Sie TC3® erwerben und den Preis wissen möchten, wenden Sie sich bitte an den Vertrieb der Baglis e.K. per E-mail und hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten mit Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind:

info@baglis.de

Preisinformationen finden sie auch auf Baglis.de.

TC3® ist nicht im Handel, sondern nur auf persönliche Anfrage erhältlich

Die Technik

Das TC3® Bügelbrett ist serienmässig mit einem robusten Gestell aus poliertem Edelstahl ausgestattet.

Die Granitplatte ist nur 5 mm dünn und leicht. Durch die geschliffene und poröse Oberfläche speichert die Granitplatte die Feuchtigkeit, die beim Bügeln an das Bügelgut abgegeben wird. Dafür wird die Dampffunktion Ihres Bügeleisens benutzt. Wir empfehlen nur Bügeleisen mit Sicherheitsabschaltung zu verwenden, wenn das Bügeleisen nicht benutzt wird.

Als Stein findet vorzugsweise Granit aus den Schweizer Alpen Verwendung, der besonders viel Wasseraufnahme gewährleistet.

Die Platte ist durch eine Carbonschicht an der Unterseite gegen Bruch geschützt. Die Platte ist vollkommen eben und glatt, sowie am Rand nach unten abgerundet.

 

 TC3® mit Edelstahlgestell und Granitoberfläche

 

Das Gestell ist stufenlos höhenverstellbar und ermöglicht bequemes Bügeln immer in der richtigen Höhe, auch im Sitzen. Die Gesamtanordnung wiegt ca. 17,5 kg.

 

das Gestell lässt Beinfreiheit beim Bügeln im Sitzen
das Gestell lässt durch die geschwungene Form ausreichend Beinfreiheit


 

Überblick

 

Das erste Bügelbrett mit einer harten Auflage
Das erste Bügelbrett mit einer harten Auflage

 

Das Bügelbrett TC3® mit CFS®-Platte (CarbonFaserStein) bügelt mit Hilfe von im Stein gespeicherter Feuchtigkeit zwei mal schneller, als herkömmliche Lösungen. Das CFS®-Bügelbrett wiegt nicht viel mehr als herkömmliche Bügeltische und ist langlebig und schön.

Sie bügeln erstmalig auf einer harten Unterlage und nicht auf einer weichen, in die sich die Falten eindrücken, statt zu verschwinden.

Das hat eine neue Qualität:

Sie bügeln besser und schneller – ohne Druck.